Weinkeller Giebelhöll
Kellereistr. 8, 56379 Weinähr, Tel. 02604-1230, Fax 02604-950005
Ihr Ausflugsziel im romantischen Gelbachtal
Familienbetrieb seit 1962.
50 Jahre Weinkeller Giebelhöll in 2012
Öffnungszeiten 2016 ab 27. März bis 30. Oktober:
Freitag und Samstag ab 18.00 Uhr,
Sonntags und Feiertags ab 11.30 Uhr durchgehend.
An anderen Tagen nach Vereinbarung


            Weinkeller Giebelhöll

Ortsansicht WeinährZwischen Obernhof und Nassau mündet der Gelbach in die Lahn . Ein Abstecher in dieses wunderschöne Gelbachtal ist ein Muss und lohnt sich sehr. In dem kleinen Dörfchen Weinähr befindet sich fast versteckt neben der Kirche in der Kellereistr. 8 der Weinkeller Giebelhöll .

Der Familienbetrieb besteht seit 1962. Sehr viele Stammkunden schätzen das natürliche und warmherzige Umsorgen der Gäste.

Genießen Sie die urige Atmosphäre im Original Felsenkeller . Durch ein unscheinbares Tor unterhalb eines Wohnhauses betreten sie ein erstaunlich großes Felsenkellergewölbe, wie es seinesgleichen im Lahn- und Gelbachtal sucht.

Hier wird noch frische deutsche Küche , regionale und saisonale Speisen mit reichhaltigem Salat-Buffet den Gästen angeboten.

 

Selbstgebackenes Brot aus dem Holzbackofen (der sich im Lokal befindet ) und Vesperplatten werden von den Wanderern sehr geschätzt. Eine Brotprobe ist ein unbedingtes Muss. Dazu die erlesenen Weine im Ausschank.

Dorle mit KindSelbstverständlich bietet die Familie regionale Gerichte.
Genießen Sie den

- Winzer-, Trester- oder Krustenbraten,
- unsere Kartoffelspezialitäten,
- die liebevoll geklopften Schnitzel aus der Oberschale,
- 1a Rumpsteak,
- die herrlichen Pfannengerichte,
und in diesem Jahr die Gourmet Spieße, die originell serviert werden .

Giebelhoell mit GästenAuf vielfachen Wunsch der Gäste wurde die Speisekarte um vegetarische und Vollwertgerichte erweitert. Hausgemachte Bratkartoffeln werden von den Gästen sehr geschätzt .

Bei all den leckeren Köstlichkeiten ist eines besonders hervorzuheben:
Ein wirklich gesundes Preis-Leistungsverhältnis gibt dem Gast das Gefühl, für sein Geld noch eine entsprechende Leistung zu erhalten! Zusätzlich zu den Gerichten auf der Speisekarte werden jeden Sonntag mittags wechselnde und abwechslungsreiche Menüs angeboten. Das Essen mit der Familie wird hier besonders groß geschrieben. So bekommen Kinder das Kindergericht inkl. 1 kleinen Getränk für 4,50 €.

Luise Scherer mit GästenGünstige Speisen , hervorragender Service und ein uriges Ambiente hier passt alles .

Genießen Sie unsere Gastlichkeit !

Wir sind gerne für Sie da, wer uns findet, findet es gut !
Kehren Sie ein, fühlen Sie sich wohl bei uns !

Nach dem Tode der Gründer Hubert Scherer (+ 8. März 1998) und Luise Scherer (+ 2. Februar 2011) führt Tochter Dorothea mit dem freundlichen Giebelhöll-Team den ältesten bewirtschafteten Weinkeller im unteren Lahn- und Gelbachtal mit viel Liebe und Elan weiter.

Zu allen Aktionen ist eine Reservierung erforderlich , damit wir auch für Sie ein Plätzchen frei haben . Tel 02604 1230 oder 7292.

Hier finden Sie uns auf Google Maps:


Größere Kartenansicht